Das sagen meine Klienten


Klientenmeinungen

Paarberatung
Sehr geehrte Frau Ehrhardt,
vielen Dank für die sehr professionelle Beratung bei unserem ersten Termin!
Uns geht es seitdem spürbar besser - auch Dank Ihnen. Wir l(i)eben wieder unsere Zweisamkeit, selbst wenn uns bewusst ist, dass wir uns im Moment im Höh(n)enflug befinden.
Sehr gerne - und hoffentlich nicht notwendig - kommen wir auf Sie 2018 zurück. Sofern es einer von uns für notwendig erachtet, kommt der Partner mit, haben wir uns versprochen.
Freundliche Grüße und eine erholsame Vorweihnachstzeit wünschen
Paartherapie
Liebe Frau Ehrhardt,
wir möchten uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich für Ihre Hilfe bedanken.
Wir sind sehr froh, dass wir Sie in der wohl schwersten Zeit unserer Ehe und Beziehung als neutrale Ansprechpartnerin an unserer Seite hatten. Durch Ihre die gezielten Fragen und Denkanstöße verhalfen Sie uns in den einzelnen Sitzungen Stück um Stück dazu, dass wir unsere Liebe wieder Wert zu schätzen lernten. Manchmal können die kleinen Dinge des Lebens so unheimlich kompliziert, aber auch bedeutend sein. Dank Ihrer Erklärungen und Hilfestellungen wurde uns dies klar. Seither geht es in unserer Beziehung wieder aufwärts.
Vielen lieben DANK.
Familienberatung
Hallo Frau Erhardt,
Vielen Dank!!!
Unser Jahr war sehr ereignisreich... im August wurde unser 2.Sohn J. geboren! Uns geht es sehr gut...Im April haben wir zum 2. Mal geheiratet. Nach den Gesprächen bei Ihnen waren wir beide sehr gestärkt und konnten das Alte endlich hinter uns lassen und gemeinsam nach vorne schauen!
Vielen Dank!!!!
Herzliche Grüsse
Einzel- und Paarberatung
Frau Ehrhardt hat eine beruhigende Art und spricht Probleme direkt an und entwickelt konkrete Lösungsvorschläge.
Ich war bei unseren Gesprächen immer wieder überrascht welche neuen Lösungsansätze hatte. Diese Gespräche haben mir immer wieder aufgezeigt, dass es zu allem eine Lösung gibt.
Durch die Arbeit von Frau Ehrhardt ist es jetzt für mich klar, welche wichtige Rolle meine Frau in meinem Leben und unserer Beziehung spielt. Nochmals vielen Dank und viele herzliche Grüße auch von meiner Frau.
Wenn von unseren Freunden und Bekannten psychologische Hilfe benötigt wird, werden wir sie gerne weiter empfehlen.
Systemische Beratung
Ich bedanke mich sehr, sehr herzlich bei Ihnen, liebe Frau Ehrhardt. In nur 4 Terminen habe ich von Ihnen so viel Hilfe und Unterstützung erfahren!. Es war eine Freude mit Ihnen zu arbeiten, wenn ich auch, wie ich gerne zugeben, doch mit einigem Bammel zu der ersten Sitzung gekommen bin.
Aber jede Aufregung war schnell wie weggeblasen, ich konnte meine Probleme offen ansprechen. Sie waren stets neutral und doch habe ich Sie auch immer als zugewandt und verständnisvoll erlebt.
Eine Ehekrise hat mir den Impuls gegeben, mich jetzt endlich einmal mit mir zu beschäftigen. Wir haben einen Blick auf die Päckchen meiner Kindheit geworfen, die mir heute immer noch im Weg stehen, wie zum Beispiel Leistungsdruck, Perfektionsanspruch etc. Ich fühle mich wie befreit, diesen Ballast jetzt los zu sein. Die Glaubenssätze haben mir für Vieles die Augen geöffnet.
Sie haben mich auch angeregt, über meine Wünsche und Ziele nachzudenken. Dabei ist mir klar geworden, wie sehr ich meine eigenen Bedürfnisse über viele Jahre Familie, Firma, Haushalt etc untergeordnet habe. Da gab es jetzt bei mir schon viele Veränderungen, mein Umfeld staunt.....
Auch bezüglich der Frage, wie Männer so ticken, vor allem wenn sie älter werden, konnte ich Einiges mitnehmen. Wie gut, dass Sie aus einem so großen Erfahrungsschatz schöpfen können.
Ich werde Sie gerne wieder kontaktieren, wenn es irgendwo klemmt und ich Ihr offenes Ohr brauche. Bis dahin wünsche ich Ihnen eine glückliche Zeit.
Paarberatung
Dankeschön!!!
Hallo Frau Ehrhardt,
ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Ihnen, für das sehr hilfreiche Beratungsgespräch, bedanken.

Auch für meinen Mann war es ein sehr gutes Gespräch.
Paartherapie
Liebe Frau Ehrhardt,

Mir ist es schon länger ein Anliegen mich nochmals bei Ihnen für Ihre Arbeit zu bedanken. Die Besuche bei Ihnen haben unserer Beziehung wieder Klarheit und mehr Verständnis für einander geschaffen. Natürlich gibt es für uns beide noch viel zu tun, da wir beide noch unsere Baustellen haben, allerdings habe ich das Gefühl das wir gemeinsam in die richtige Richtung gehen und inzwischen schon einen großen Schritt weiter sind. Es ist ein richtig großer Stein ins Rollen gekommen, wir erwarten unser erstes Baby und sind gerade dabei unser eigenes Haus zu planen. Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf alles was jetzt kommen mag.

Für Sie wünsche ich nur das allerbeste und sende Ihnen ganz herzliche Grüße
Paarberatung
Mein Mann und ich kamen in einer akuten Krise zu Ihnen. Zuvor war es schon jahrelang angespannt, da wir einen sehr einnehmenden Alltag hatten. Wir haben uns als Ehepaar verloren und uns nicht mehr verstanden.
Irgendwann kam es soweit, dass ich eine Nebenbeziehung einging. Die letzte Möglichkeit, die Ehe zu retten, war eine Beratung. Auf Empfehlung kamen wir zu Ihnen in einem Moment, an einem Tag, an dem es akuter nicht hätte sein können.
Wir haben uns beide direkt wohl gefühlt bei ihnen und jeder konnte einmal sagen, was er wirklich dachte. Durch ihre einfühlsame Art konnten wir uns beide sicher genug fühlen, offen und ehrlich zu sein. Durch ihre Fragen entstanden Gespräche, die sehr sehr hilfreich waren und uns vieles viel bewusster gemacht haben.

Zwei Wochen später kamen wir zu einem zweiten Termin. Die Wogen hatten sich geglättet und wir konnten ruhiger miteinander sprechen. Auch in Folge der letzten Stunde haben wir als Paar mehr voneinander erfahren können und konnten mit ihrer Hilfe noch weiter aufeinander zugehen.

Diese zwei Termine waren so hilfreich für uns, dass wir trotz dieser sehr belastenden Krise gemerkt haben, dass wir uns noch lieben und wie wichtig wir uns sind. Wir konnten Verständnis füreinander entwickeln und innerhalb kürzester Zeit Missverständnisse, Anspannungen und Probleme der letzten Jahre loswerden. Ca 6 Wochen später kamen wir wieder und es war für uns schon nur noch mehr ein Reflexionsgespräch, aus welchem wir noch einige Anregungen mitnehmen konnten. Durch ihre Hilfe haben wir uns als Ehepaar weiter entwickeln und aufeinander zugehen können. Wir haben sehr von ihrer Beratung profitiert und wir würden in jeder Krise nicht zögern und jederzeit wieder ihre Hilfe in Anspruch nehmen! Vielen Dank dafür!

Liebe Frau Ehrhardt, Sie haben uns wirklich richtig gut geholfen, vielen Dank nochmal, ihre Arbeit ist jeden Cent wert!!!!
Eheberatung
ach 17 Jahren Ehe hatte ich das Gefühl, dass wir uns auseinandergelebt hatten und dass es außer dem Haus und den Kindern nichts mehr gab, das uns zusammenhielt. Wir ödeten uns gegenseitig an und dachten an Trennung.
Frau Ehrhardt hörte uns aktiv zu, befragte uns nach unserer Sicht, unserem Empfinden und nach unseren Wünschen. Wir sollten auf einer Skala von 1-10 die Zufriedenheit mit unserer Beziehung benennen. Sie lag bei beiden zwischen 0 und 1.
Als Hausaufgabe sollten wir versuchen auf die Wünsche des Partners einzugehen.
Schon nach 3 Tagen stuften wir unsere Zufriedenheit mit der Beziehung wieder bei 9 ein.
Unsere Beziehung hat sich wie durch ein Wunder innerhalb kurzer Zeit sehr verbesssert und wir sind wieder glücklich miteinander. Vielen Dank an Frau Ehrhardt.
Paarberatung
Unser Anliegen, das wir mit Unterstützung von Frau Ehrhardt klären wollten, war die Frage, wie wir als Paar der Versuchung widerstehen können, bei Auseinandersetzungen in die immer gleichen Verhaltensmuster mit weitreichenden emotionalen Verletzungen zu verfallen. Diese Muster, das hatten wir erkannt, führten zu meist ausweglosen Situationen, in denen nicht nur keine Lösungen entstanden, sondern in denen sich beide schlecht (behandelt) fühlten.

Frau Ehrhardt zeigte uns Möglichkeiten zu erkennen, welche Auslöser uns in unsere destruktiven Verhaltensmuster führen und wie wir uns anders verhalten können, um dem Partner zu signalisieren: „Ich bin zwar anderer Meinung als du, aber ich erkenne deine Verletzung an“. Frau Ehrhardt lenkte unsere Aufmerksamkeit auf einen wertschätzenderen Umgang mit dem Partner – auch indem Sie uns half, einen Blick darauf zu werfen, welche Erfahrungen in unseren persönlichen Vergangenheitsgeschichten dazu führten, dass bestimmte Verhaltensmuster überhaupt erst entstanden sind. Dieses Erkennen erzeugte ein tiefes Verständnis davon, warum der Partner an bestimmten Stellen eine „dünne Haut“ hat, die es zu respektieren gilt.

Wir danken Frau Ehrhardt sehr herzlich dafür, dass wir durch Ihre Unterstützung auf dem Weg sind, eine erfüllte Paarbeziehung in unserer Ehe leben können.
Paarberatung
Wir waren zwar nur 2 mal bei Frau Ehrhardt in der Paarberatung, doch diese 2 Sitzungen haben sich als sehr nützlich und hilfreich erwiesen. Der Hauptgrund, warum wir Frau Ehrhardt aufgesucht haben, bestand in der mangelnden bzw "fehlerhaften" Kommunikation in unserer Beziehung.
Mit Ihrer langjährigen Erfahrung und Kompetenz und Ihrer überaus menschlichen und einfühlsamen Art hat uns Frau Ehrhardt neue Perspektiven und Wege aufgezeigt, um unser Problem zu lösen. Im positiven Sinne keine typische Therapeutin, die wir jederzeit wieder aufsuchen würden!
Patchwork-Familienberatung
Wir hatten zeitweise große Probleme mit der Gestaltung des Zusammenlebens in unserer Patchworkfamilie. Dadurch kriselte es auch in unserer Paarbeziehung. Innerhalb weniger Sitzungen hat uns Frau Ehrhardt entscheidend dabei unterstützt, neue Lösungsstrategien zu erarbeiten und diese im Alltag zu erproben, obwohl wir vor Beginn der Beratung kaum noch in der Lage waren, aufeinander zuzugehen und angemessen miteinander zu kommunizieren. Rückblickend waren es sehr befreiende Gespräche, weil wir in den Monaten vorher trotz verzweifelter Suche keinen Ausweg aus der Dauerkrise gefunden hatten.
In einer derart verfahrenen Situation ist es sehr hilfreich, eine neutrale Vermittlerin an seiner Seite zu haben, die schwelende Konflikte aufarbeiten und neue Sichtweisen aufzeigen kann. Unser Tipp: Einfach mal ausprobieren, auch wenn man sich vorher nicht vorstellen kann, dass es funktioniert. Man kann zwar nicht vorhersagen, wie es ausgeht, aber eigentlich hat man ja nichts zu verlieren. Wir sind auf jeden Fall froh, dass wir uns darauf eingelassen haben. Die Probleme sind zwar nicht verschwunden, aber als Paar können wir jetzt besser damit umgehen.Vielen Dank, Frau Ehrhardt!
Systemische Familienberatung
Danke!!!
Hallo Frau Ehrhardt, ganz ganz liebe Grüße aus unserem ersten Urlaub zu viert. Ohne sie wäre das so nicht möglich gewesen.
Mein Sohn ist überglücklich und wir natürlich auch. Wir alle zusammen neun Tage in Südfrankreich. Wunderschön !!!
In tiefer Dankbarkeit
Ehetherapie
Mein Mann und ich leben seit 15 Jahren in einer Patchworkfamilie mit 5 Kindern zusammen. Dabei sind wir als Paar oft „auf der Strecke“ geblieben. Durch mangelnde oder falsche Kommunikation und vielen Lügen wurde die Situation schwieriger. Als dann mein Mann eine Affäre mit einer älteren Frau begann und ich sein Lügengerüst aufdeckte, stand unsere Ehe erst einmal still und vor dem AUS.
Wir haben in dieser gefühlsleeren Phase Frau Ehrhardt getroffen, die uns mit sensiblen Fragen, Hilfestellungen und Vorschlägen in eine zarte Richtung eines Neuanfanges „geschoben“ hat. Heute arbeiten wir täglich an unserer Ehe und ich an den nachhaltigen Verletzungen der Affäre. Es ist noch immer nicht die heile Welt, aber ein Schritt in die richtige Richtung und dafür danken wir Frau Ehrhardt von Herzen.
Familie W.
Eheberatung
Unsere Beziehung war nach 18 Jahren Ehe am Ende. Es gab für uns keine Alternative mehr außer der Trennung. Das dauernde Streiten und nicht mehr ausreden lassen konnte so nicht weitergehen.

Die einzige Alternative die wir noch sahen, war fremde Hilfe in Anspruch nehmen. Nur wo und von wem? Wir machten uns im Internet schlau und fanden einige Anbieter. Nach langem Überlegen und durcharbeiten der einzelnen Seiten haben wir uns, frei nach dem Motto: „was nichts kostet ist auch nichts“, für Frau Ehrhardt, entschieden. Es kostete einige Überwindung dort anzurufen und um einen Termin zu bitten, aber schlussendlich taten wir es.
Der Termin lag recht zeitnah, was uns sehr entgegenkam. Wir fuhren nach Landau mit sehr unterschiedlichen Gefühlen. Aber uns fiel es beiden sehr schwer. Frau Ehrhardt empfing uns sehr freundlich in einer netten, privaten Atmosphäre und erklärte erst einmal was Sie überhaupt macht und was nicht. Für das 1. Gespräch waren 1,5 Stunden angesetzt.
Sie stellte immer wieder Fragen, die einem nichts anders übrig ließen, als das innerste nach Außen zu kehren, sprich alle Probleme aus seiner eigenen Sichtweise auszusprechen. Dabei vermied Sie es, weder die Probleme von Ihrer Seite aus zu bewerten noch sich auf eine Seite zu schlagen. Wir erarbeiteten zusammen einige Lösungsvorschläge, die wir bis zum nächsten Termin beherzigen sollten. Nach diesem Termin waren wir beide fix und fertig. Wir brauchten danach im Auto einige Zeit um über das Erlebte miteinander zu sprechen, versuchten aber dann, bis zum nächsten Termin die Vorschläge anzuwenden.
Die Beziehung war nach diesem ersten Termin schon wie verwandelt.
Der 2. Termin, 14 Tage später war für 1 Stunde angesetzt. Wir fuhren deutlich entspannter zu Frau Erhardt. Die größten Probleme waren, fast wie durch ein Wunder, verschwunden. Das ging natürlich nicht von selbst, aber wir waren uns einig und haben auch unangenehme Sachen zusammen geändert. Das zweite Gespräch, bei dem uns Frau Ehrhardt, aus Ihrer Sicht, noch einige Tipps gab, ging dann doch noch fast 2 Stunden, aber wir fuhren danach entspannt und glücklich, wie schon lange nicht mehr nach hause.
Bisher läuft es auch wieder in unserer Beziehung. Alleine hätten wir das nie wieder geschafft. Wenn wir daran denken, wie lange wir gewartet haben, um uns professionelle Hilfe zu holen. Wir hätten viele Nerven sparen können, wenn wir diese Hilfe früher in Anspruch genommen hätten.
Diese 2 Termine bei Frau Erhardt, waren, im Nachhinein, die beste Investition, die wir je getätigt haben. Wir würden es wieder tun.
Familienberatung
Wir kamen in einer Krise zu Frau Ehrhardt. Toll fanden wir, dass sie Pädagogin ist und eine systemische Paarberatung anbietet. Wir nahmen uns sehr gerne Zeit, die Termine persönlich wahrzunehmen... Zwei kleine Kinder, die klassische Rollenverteilung, wenig Zeit für den Partner und die eigenen Bedürfnisse... Der Umgangston wurde stets vorwurfsvoller, wir streiteten uns wegen jeder Kleinigkeit... Mit der Hilfe von Frau Ehrhardt konnten wir wieder aufeinander zugehen. Wir schafften es, uns wieder zu zeigen, dass wir uns wichtig sind. Vereinbarungen wurden getroffen und eingehalten. Kleine Veränderungen und Absprachen reduzierten die Streitpunkte... Wir haben einfach erfahren, dass es wert ist eine Krise gemeinsam zu überstehen und an sich zu arbeiten. Für unsere Kinder und für uns. Für die Familie...
Im diesen Sinne, vielen Dank für die kompetente und effiziente Beratung! Wir würden es jederzeit wieder so machen!
Eheberatung
Nach 16 Jahren Beziehung mit 3 gemeinsamen Kindern, Haus, Garten und Hunden bekam meine Frau, für mich völlig überraschend, ein Krise. Sie stellte auf einmal alles und besonders unsere Beziehung in Frage. Nachdem wir alleine keine Lösung fanden nahmen wir Kontakt mit Frau Ehrhardt auf. Sie beriet uns in einem sehr angenehmen, langen Gespräch und ließ jeden bedingungslos ausreden. Nach Ihrer "Bestandsaufnahme" durch detailliertes Nachfragen, war Sie im Bilde und entwickelte mit uns zusammen Lösungsansätze, die wir anschließend versuchten in die Tat umzusetzen. Nach vielen eigenen Gedanken brauchte ich erst mal Abstand von der sehr festgefahrenen Beziehung und entschied mich für eine räumliche Trennung. Dann sah ich die Situation völlig klar und es gab für mich nur noch den Weg der Trennung. Dies war natürlich am Anfang nicht einfach. Heute bin ich froh die Beratung in Anspruch genommen zu haben, denn ohne diese hätten wir uns wahrscheinlich noch sehr lange gequält und unglücklich weiter gelebt. Zur Zeit lebe ich viel bewusster, habe eine sehr liebe neue Partnerin und weiß, dass man immer an seiner Beziehung arbeiten muss.
Eheberatung
Nachdem nun eine Woche seit unserem ersten Termin bei Ihnen vergangen ist, haben mein Mann und ich uns am Wochenende nochmals hingesetzt und alles Revue passieren lassen. Wir haben beide festgestellt, dass uns der Beratungstermin bei Ihnen sehr gut getan hat und wir keinen weiteren Termin mehr benötigen. Da wir sehr gut wissen, wo unsere Fehler liegen und an was wir arbeiten müssen, sind wir guter Dinge, dass wir unsere „Beziehungsprobleme“ bald und ohne externe Hilfe in den Griff bekommen.
Paar- und Einzelberatung
Mein Mann trennte sich nach knapp 30 Jahren Beziehung - 12 Jahre davon verheiratet - von mir und hatte eine Freundin.
Das Verhältnis dauerte ein halbes Jahr und er wohnte während dieser Zeit mit mir und unserer 11-jährigen Tochter unter einem Dach. Diese Situation empfand ich als große Belastung, Verletzung und Demütigung. Nach der Trennung von seiner Freundin kapselte mein Mann sich total ab, wollte seine Ruhe und schenkte mir kaum noch Beachtung. Miteinander reden war nicht möglich.
Ich litt sehr darunter, empfand mich als minderwertig, hatte kaum noch Selbstvertrauen, konnte aber auch nicht ausziehen, da mir die finanziellen Mittel fehlten. Ich ging zu Frau Ehrhardt, die zunächst mein Selbstbewusstsein stärkte und kam danach gemeinsam mit meinem Mann zu ihr. Leider stellte sich bald heraus, dass er mich nicht mehr genug liebt, um eine Beziehung mit mir zu führen.
Nicht lange danach hatte mein Mann wieder eine Freundin und alles fing von vorne an. Noch immer unter einem Dach wohnend, nebenher eine Freundin, das alles hat dazu beigetragen, dass ich menschlich total enttäuscht von ihm bin, weil ich sein Verhalten mir gegenüber nach all den Jahren des Zusammenseins als respektlos empfinde.
Zum Jahresbeginn 2015 hat mein Mann nun endlich eine Wohnung für sich und seine Freundin angemietet und es ist absehbar, dass sich meine Situation verbessert. Auch wenn sich herausgestellt hat, dass unsere Ehe nicht mehr zu retten ist, hat Frau Ehrhardt mir gezeigt, dass ich meinen weiteren Lebensweg zuversichtlich und mit gestärktem Selbstbewusstsein in die Hand nehmen kann. Dass ich ein sehr wertvoller Mensch bin, der in seinem Leben schon viel erreicht hat und noch erreichen wird.
Die Besuche bei ihr empfand ich sowohl von der Atmosphäre, als auch von der Gesprächsführung her sehr angenehm. Frau Ehrhardt hat zugehört, ist auf meine Fragen und Gefühle eingegangen, hat mir u. a. verschiedene Sichtweisen auf die jeweiligen Situationen aufgezeigt und damit sehr geholfen, zu verstehen und zu verarbeiten.
Systemische Paartherapie
Sehr geehrte Frau Ehrhardt,
Wir haben die Zeit seit unserem letzten Treffen genutzt, um unser Familienleben und auch die Zeit zu zweit wieder in die richtige Bahn zu lenken. Wir müssen sagen, dass wir nicht zuletzt auch dank unserer Besuche bei Ihnen wirklich sehr gute Fortschritte machen, in jeglicher Hinsicht. Vielen Dank für Ihre Hilfestellung.
Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und möchten uns nochmals herzlichst für Ihre Hilfe bedanken!
Herr und Frau K.
Einzelberatung
Hallo Frau Ehrhardt!
Ich habe Sie als äußerst kompetente, offene und gut analysierende Therapeutin erleben dürfen. Innerhalb recht kurzer Zeit wurde mein Problem für mich erkenn- und lösbar.
Jederzeit würde ich bei Bedarf wieder Ihre Praxis aufsuchen. Mit herzlichen Grüßen
Einzelberatung
Bevor ich damals zu Ihnen kam, fühlte ich mich sehr alleine. Ich war nur noch kraftlos und verzweifelt als meine Beziehung mit meinem damaligen Lebensgefährten auseinander ging. Nach etlichen Jahren, in denen ich immer wieder verbal angegriffen und unter Druck gesetzt wurde, war ich nur noch eingeschüchtert und verängstigt. Gerade in der Trennungszeit wurde ich bestraft, verleumdet und gedemütigt. Meine Freunde und meine Familie hatten zwar bemerkt, dass ich immer ernster und kraftloser wurde, konnten aber letztlich den Druck unter dem ich stand und meine immer größer werdende Angst vor körperlicher Gewalt nicht wirklich nachvollziehen. Schließlich war ich immer ein selbstbewusster und starker Mensch gewesen.
Ich danke Ihnen sehr, Frau Ehrhardt. Bei Ihnen hatte ich das erste mal das Gefühl, dass jemand versteht, was ich gerade durchmachte. Mehr noch - Dank Ihres Erfahrungsschatzes wusste ich, was noch auf mich zukommen könnte, damit es mich nicht mehr so überraschend trifft. Sie haben mich darin gestärkt, auf mein Gefühl zu hören und mich zu schützen um wieder Kontrolle über die Situation zu bekommen. Mein Verstand hat daraufhin wieder zu funktionieren begonnen, was dringend notwendig war. Ich habe auf Ihre Anregungen gehört. Ab diesem Zeitpunkt wurde es leichter. Die Begegnungen mit meinem Ex-Freund haben immer noch entsetzlich weh getan, aber ich habe mit dem Auswechseln des Türschlosses dafür gesorgt, dass er sich anmelden musste bevor er kam und immer jemand zu meiner Unterstützung da war. Dadurch haben meine Freunde auch zu verstehen begonnen. Andere haben ihm dann gesagt, dass er seine Sachen ein bisschen schneller ausräumen und den Terror beenden soll. Als er endlich ausgezogen ist, habe ich nur noch über E-Mail die notwenigen mietrechtlichen Dinge geklärt.
Seit ein paar Wochen ist Ruhe eingekehrt. Langsam kommt mein frohes Gemüt und meine Kraft zurück. Danke. Sie haben mir Mut gemacht, mir geholfen weiterhin vernünftig zu bleiben, mich nicht mehr alleine diesen Situationen auszusetzen, mich über rechtliche Schritte kundig zu machen und stolz auf mich selbst zu sein.
Einzelberatung
Die Gespräche mit Frau Ehrhardt haben mir sehr viel gebracht. Ich sehe mittlerweile Dinge in einem ganz anderen Licht und in unserer Beziehung läuft es richtig gut! Und zudem hatten die Gespräche noch einen weiteren positiven "Nebeneffekt": ich bin seit dem 15.02. Nichtraucherin und treibe nun auch 2x in der Woche aktiv Sport. Mir geht es sehr gut und mein Verlangen nach einer Zigarette geht mittlerweile gegen 0!
Vielen herzlichen Dank, Frau Erhardt.
Paar- und Einzeltherapie
Als ich im Spätsommer letztes Jahr bei Ihnen war, war das Zusammenleben mit meinem Mann schon lange nicht mehr so wie es sein sollte.
Von meiner Seite aus war es eigentlich so weit, dass das Thema Trennung anstand, da ich mir zu dem Zeitpunkt bereits seit über 2 Jahren meine Gedanken über alles gemacht hatte und auch schon viel probiert hatte um einiges zu ändern.
Für die Therapie habe ich mich entschlossen um meinem Mann unsere Probleme zu zeigen, weil er sie so einfach nicht gemerkt, gesehen bzw. wahrhaben wollte....
Ich war sehr zufrieden mit den Paarsitzungen, sowie mit den Einzelsitzungen. Ich habe mich von Anfang an sehr wohl gefühlt und konnte über alles sprechen: Über meine Gefühle und Emotionen, die von Erstaunen bis hin zu Ärger breit gefächert waren. Ihre Leitung der Sitzung finde ich sehr gut, da Sie sehr neutral sind, sehr auf die Probleme und die verschiedenen Menschen eingehen. Vor allem geben sie keine Richtung vor, sondern versuchen das eigentliche Problem herauszufinden und geben Hilfestellung, das alles zu verstehen. Ihre Vorschläge und verschiedenen Tipps, was man machen kann, versuche ich so gut es geht umzusetzen. Ich habe viel aus den Gesprächen mitgenommen!
Seit unserem letzten Termin ist die Zeit wie im Fluge vergangen und es ist so einiges passiert. Ich gehe alles langsam an und mache eine Änderung nach der anderen, so dass es für mich und für die Kinder nicht so viel auf einmal ist.
Ich habe einen neuen Mann an meiner Seite, meine Kinder sind wohl auf und entwickeln sich meiner Meinung nach ganz normal. Meine Familie steht total hinter mir, mit meinem noch Ehemann verstehe ich mich soweit auch gut.
Trotz der vielen Veränderungen hat sich alles sehr positiv entwickelt. Danke, dass Sie mir weitergeholfen haben.
Beratung für Ältere (76 J.)
Ich habe mich von Anfang an bei Frau Ehrhardt wohl gefühlt, und sie war mir gleich sehr sympathisch.
Da der Anfahrtsweg für mich so lang war, führten wir einen Teil der Gespräche über Skype (eingerichtet von meiner Tochter). Ich habe zunächst nicht gedacht, dass das so gut funktioniert. Aber nachdem wir uns persönlich kennen gelernt hatten, war das eine gute Möglichkeit, die ich weiterempfehlen kann.
Zu Frau Ehrhardt kam ich mit meinem familiären Problem. Ich fühlte mich zerrissen zwischen den Erwartungen, Forderungen, Vorwürfen meiner erwachsenen Kindern, deren Ehe- und Lebenspartnern und Enkelkindern. Davor lag eine schwierige Zeit, in der mein Mann erkrankt und sehr pflegebedürftig war. Im Alter von 76 Jahren ging das sehr an meine Kraftreserven. Die Reaktionen meiner Kinder waren zum Teil sehr schmerzhaft und für mich unverständlich. Nachdem mein Mann heimgegangen ist, wurde ich plötzlich mit dem Thema „Erbe“ konfrontiert. Ich fühlte mich überfordert und konnte keine klare Linie mehr für mich finden.
Frau Ehrhardt hat mir in unseren Gesprächen geholfen, weil sie mich persönlich bestärkte, das zu tun, was ich für richtig erachte und was mir mein Gefühl als Mutter sagte. Mit Hilfe der Aufstellungen auf dem Systembrett konnten wir nach und nach die verwirrenden Gedanken sortieren und eine Lösung finden, die für alle Beteiligten sehr hilfreich war und über die ich sehr froh bin.
Jetzt habe ich alles gut geregelt in meiner Familie und bin zufrieden, wie es jetzt ist. Bei Frau Ehrhardt habe ich vor allem gelernt, dass ich loslassen muss: Jedes meiner Kinder möchte so sein wie es ist, auch wenn mein Mann und ich vielleicht andere Vorstellungen davon hatten/haben. Seit ich das besser akzeptieren kann, haben sich unsere Kontakte und Gespräche entkrampft und verbessert. Ich kann nur jedem empfehlen, sich Hilfe zu holen, wenn man sich nur noch im Kreis dreht mit seinen Gedanken. Wichtig war dies auch gegenüber meiner ältesten Tochter. Denn sie musste in den vergangenen Jahren mir und meinen Mann als „Familienberaterin“ helfen. Sie konnte jetzt entlastet werden, und ich konnte selbst als Mutter meinen eigenen Weg für unsere Familie finden. Vielen Dank, liebe Frau Ehrhardt, dass es mir jetzt wieder gut geht.
Psychotherapie
Nach dem Heimgang meines geliebten Vaters fiel ich zunächst in ein tiefes Loch. Jahrelang hatte ich mich neben meiner sehr anstrengenden Berufstätigkeit um meine Eltern, d. h. ganz besonders meinen pflegebedürftigen Vater gekümmert.
Aber auch schon vor dieser Ausnahmesituation gab es Situationen in meinem Leben, in denen ich mich völlig vergessen habe und nichts mehr für mich selbst getan habe. Außerdem hatte ich mehrere Jahre zuvor mit gesundheitlichen Beschwerden zu kämpfen. Am meisten in dieser Zeit haben mich aber die für mich unverständlichen und verletzenden Reaktionen meiner Geschwister all die Jahre belastet; mir war ständig zum Heulen.
Nachdem ich im Internet nach Beratungshilfe recherchiert hatte, meldete ich mich bei Frau Ehrhardt und bekam recht schnell einen Termin. Das war schon das erste gute Gefühl das ich dabei hatte, da man ja normalerweise in puncto „Psychotherapie“ mehrere Monate auf der Warteliste steht.
Bereits nach dem ersten Gespräch fühlte ich eine gewisse Erleichterung, weil Frau Ehrhardt mich in meiner Trauer gut verstanden hat. Endlich konnte ich einmal über all das reden, was mich in den letzten Monaten so sehr belastet hat. Gleichzeitig ermunterte mich Frau Ehrhardt dazu, jetzt wieder mehr an mich selbst zu denken und mir selbst etwas Gutes zu tun. Die Gespräche helfen mir, meine Trauer zu verarbeiten und mich wieder besser zu fühlen, auch wenn mir immer noch die Tränen kommen. Es fällt mir immer noch schwer, gut auf mich aufzupassen. Aber ich bin auf einem guten Weg. Für mich ist es gut zu wissen, dass Frau Ehrhardt für eine zeitnahe Terminfindung sehr gut per E-Mail erreichbar ist - und Sie mir am Telefon oder über Skype weiterhelfen kann. Ich habe viel von ihr und dadurch auch über mich selbst gelernt. Ich hätte mir gewünscht, dass das mein Vater auch noch erlebt hätte.
Am meisten, liebe Frau Ehrhardt, danke ich Ihnen für Ihre konstruktive Kritik und die Sichtweise von außen. Das hat mir bei meinen Problemen „die Augen geöffnet“.
Einzelberatung
Liebe Frau Ehrhardt,
Ihrer Bitte um eine Rückmeldung komme ich gerne nach und es passt gerade in die Jahreszeit.
Weihnachten- sollte eine Zeit des Friedens und der Liebe sein! Für mich waren in den letzten Jahren die Weihnachtstage ein Horror...wir eine "Familie" wo jeder sein "Süppchen" kochte. Es gab keine gemeinsame, schöne Stunden, sondern wortlose Tage, die kaum enden wollten.
2016 war es wieder soweit, ein Gefühl von endloser Trauer, Selbstvorwürfen und wiedermal Verzweiflung standen vor der Tür. In meinem Kopf nur noch - wie kann ich meiner Familie gerecht werden, dem Mann oder den Kindern? Beides ging einfach nicht! Gesundheitlich war ich auf dem Nullpunkt angelangt (Schmerzen ohne Ende), hatte jedoch das Glück und durfte einen wunderbaren Arzt kennenlernen. Dieser Mann (Arzt) war ehrlich zu mir (auch wenn man es am Anfang nicht wahrhaben will). Er riet mir eindringlich - ich solle mir Hilfe und Unterstützung suchen!
Nein, ich wollte es alleine schaffen - es ging NICHT. Es gab nur noch: Weinen, keinen Antrieb, einfach nur noch hilflos...In dieser Situation durfte ich Sie Frau Ehrhardt kennenlernen. Ich bekam einen zeitnahen Termin und war positiv überrascht, so eine sehr sympathische, ruhige Frau anzutreffen, die mich, in einer wohnlichen und angenehmen Umgebung zunächst einfach mal reden ließ! Erstaunt hat mich ihre erste Frage: „Und was wollen SIE?“ Danach hat sie besonnen analysiert, Fragen gestellt und am Ende unseres Gespräches gab Sie mir DAS Gefühl - Ich bin so wie ich bin genau richtig - Sie half mir mein Selbstbewusstsein zu stärken. Ich bekam viele Tipps, wie ich weiterhin mit mir umgehen bzw. mich selbst wieder annehmen kann.
Dafür recht herzlichen Dank!
Sie half mir bei weiteren Gesprächen, gab mir Hilfestellung, wie ich weiter vorgehen kann usw. Ich fand es auch unheimlich nett das Sie sich per mail meldete um nachzufragen, wie es mir geht. Auch hierfür herzlichen Dank
Es waren nur wenige Gespräche, die mir halfen mein NEUES LEBEN positiv und aktiv zu gestalten.
Heute bin ich eine glückliche Frau, habe mein Selbstbewusstsein wieder, kann lachen und ... ich freue mich auf Weihnachten! Vielen, vielen herzlichen Dank an Frau Ehrhardt und sollte mal wieder was nicht klappen, ich komme gerne wieder und ich kann Sie mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen. Leider wartet man als Betroffene(r) viel zu lange um eine Therapiestunde zu buchen. Ich kann jedem nur sagen:
"Gehen sie ran NUR MUT Frau Ehrhardt hilft". ...So ich hoffe, das können Sie liebe Fr. Ehrhardt für ihre Internetseite verwenden.
In der Tat, ich bin ausgebucht, alte Freunde/Freundinnen, jeder meint es gut mit mir und alle wollen mit mir was unternehmen! Jetzt muss ich aufpassen, dass mir dass alles nicht alles zu viel wird. - grins
Bin gestern erst von einem Besuch aus Köln zurückgekommen- Das Leben kann soooo schön sein-DANKE DANKE HERZLICHEN DANK
viele liebe Grüße
Einzelberatung
Liebe Frau Ehrhardt,
ich finde Sie arbeiten lösungsorientiert und bleiben nicht am Problem haften. Sie erinnern mich bei meinen Therapiestunden, die unregelmäßig alle paar Monate stattfinden, an Dinge, die ich schon erreicht habe und selbstverständlich geworden sind. Somit bekomme ich das Gefühl, dass ich doch schon vorwärts gekommen bin und sehe wieder ein bisschen Licht im Tunnel. Außerdem sind Sie mir als Mensch sympathisch, ich mag Sie einfach gerne. Durch Ihre eigenen Erlebnisse und Erfahrungen können Sie Dinge einfach besser verstehen. Sie wissen von was Sie sprechen und sind damit glaubwürdig.
Coaching
Liebe Frau Ehrhardt,
herzlichen Dank für Ihre tolle Unterstützung, für's Mutmachen und den "Schubs", den ich gebraucht habe. Hat gut geholfen.
Kommenden Mittwoch geht's los mit meiner Naturheilpraxis.
Schöne Grüße und weiterhin viel Erfolg bei Ihren Beratungen
Paarberatung
Sehr geehrte Frau Ehrhardt,
zunächst wünschen ich Ihnen alles Gute für 2018, vor allem Gesundheit.
Übrigens, nach dem ersten Gespräch will ich Ihnen mitteilen, dass ich mich bei Ihnen – für unser Thema - gut aufgehoben fühle.
Mit freundlichen Grüßen

Diplom Pädagogin Claudia Caecilia Ehrhardt

Heilpraktikerin für Psychotherapie zertifiziert als Systemische Beraterin von der Deutschen Gesellschaft für systemische Therapie, Beratung und Familientherapie

Sie sind an einer Beratung interessiert?

Rufen Sie mich unverbindlich an unter: 06341 700 4295